Genelec eröffnet Experience Center in Berlin

Der finnische Lautsprecherhersteller Genelec hat Anfang Oktober ein Experience Center in Berlin eröffnet. Dort werden verschiedenartige Lautsprecherinstallationen vorgestellt.

Genelec stellt vor allem Lautsprecher für Mischstudios und öffentliche Räume her. Die Entwicklung und Fertigung der Produkte erfolgen ausschließlich in Finnland - teilweise sogar in Handarbeit. Es wird auch darauf geachtet, recyceltes Aluminium zu verwenden, versichert der Leiter des Experience Centers Eric Horstmann.

Genelec wurde 1978 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Iisalmi, in Nordfinnland. Es werden über 120 Mitarbeiter beschäftigt. 2016 betrug der Umsatz 21,1 Millionen Euro.

Film-TV-Video

Zurück